Zertifizierungen

Wir von der B.r.v. srl fühlen uns verpflichtet, ein Hauptdarsteller und ein Bezugspunkt für unsere Kunden und für den Markt zu sein und setzen alles auf unser Managementsystem zur Integrierung der Prozesse in Konformität mit den Bestimmungen OHSAS 18001 und ISO 9001.

TUV ZERTIFIZIERUNG OHSAS 18001-2007
Das Zertifikat anzeigen
TUV ZERTIFIZIERUNG ISO 9001-2015
Das Zertifikat anzeigen

SICHERHEITSPOLITIK

Für die BRV S.r.l. ist der Mensch das grundsätzliche und unverzichtbare Element für das Wachstum und die Erreichung der Unternehmensziele. Die BRV S.r.l verpflichtet sich nicht nur, Arbeitsunfällen und berufsbedingten Krankheiten vorzubeugen, sondern auch, den Schutz des körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens der Arbeiter zu fördern. Zu diesem Zweck implementiert und erhält die Geschäftsführung ein Arbeitsschutzmanagementsystem (ital. SGSSL) nach dem Standard BS OHSAS 18001:2007.

Daher verpflichtet sich die BRV S.r.l:

  • die Entsprechung des eigenen SGSSL mit den von den entsprechenden Normen und Richtlinien zu garantieren;
  • die Übereinstimmung der Unternehmensprozesse mit allen gesetzlichen und sonst anwendbaren Vorschriften im Bereich der Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz zu erhalten;
  • die kontinuierliche Verbesserung der Leistungen im Bereich der Gesundheit und Sicherheit über die Entwicklung von geeigneten menschlichen, finanziellen und organisatorischen Ressourcen zu verfolgen;
  • einen Kommunikationskanal im Bereich der Gesundheit und Sicherheit sowohl firmenintern als auch extern aktiv zu erhalten, um den Schutz des Kollektivs und der betroffenen Seiten zu erfüllen und die Zusammenarbeit und die Koordination mit Lieferanten und Auftraggebern zuzusichern;
  • mit dem Unternehmenszweck kohärente Vorsätze und Ziele festzulegen und dessen Verbreitung auf allen Ebenen der Organisation und außerhalb zu garantieren;
  • die Arbeiter, auch über deren Sicherheitsvertreter, einzubeziehen und zu befragen, mit dem Ziel, die festgelegten Verbesserungsprogramme zu definieren und zu respektieren und das Engagement zur Verfolgung der festgelegten Ziele auf allen Ebenen des Unternehmens zu steigern;
  • die Bemühungen darauf zu konzentrieren, dass jeder Arbeiter sichere Herangehensweisen und Verhaltensweisen, die sein berufliches Profil vervollständigen, in die täglichen Arbeiten im Rahmen seiner Aufgaben systematisch integriert.

Die Unternehmenspolitik ist regelmäßig auf Grund neuer Verständnisse der Geschäftsleitung und/oder bedeutender Änderungen innerhalb der Organisation neu zu prüfen.

QUALITÄTSPOLITIK

Schon immer war die Förderung ständiger Verbesserungen im Bereich der Qualität der Prozesse und der Produkte unter Beachtung der spezifischen Unternehmenspolitik im Rahmen der Sicherheit und der Umwelt ein Teil unseres Backgrounds. Die Unternehmensmission der B.R.V. srl ist es, ein Bezugspunkt für die Kunden darzustellen und diesen nicht nur Produkte mit einem hohen Qualitäts- und Innovationsstandard zu bieten, sondern auch kontinuierlichen Service und Kundendienst, was nicht mit der Lieferung eines einfachen Produkts zum Ausdruck kommt, sondern auch mit dem Kauf eines Qualitätssystems. Im Konkreten ist also die Qualität nicht nur eine Eigenschaft eines Produkts, sondern eine weitläufige Definition des Unternehmenssystems in allen seinen Gliederungen. Dieses Konzept findet Ausdruck in der Fähigkeit, sich mit allen Aspekten im Zusammenhang mit dem Unternehmen als Subjekt, das in Bewegung ist und sich zu einer komplexen Realität entwickelt, auseinanderzusetzen, um jede einzelne Aktivität bestmöglich zu organisieren. Im Detail vertieft und entwickelt die Firma B.R.V. folgende Themen:

  • Kontrolle der Produkte und der Prozesse, aller kritischen Punkte, die für jedes Unternehmen von grundsätzlicher Bedeutung sind, was in einer präzisen Beachtung der Details in jeder Phase des Herstellungsprozesses zum Ausdruck kommt.
  • Die Auswahl zuverlässiger und fähiger Lieferanten, die in der Lage sind, konsolidierte Partnerschaften zu bilden, in denen die Menschen von grundsätzlicher Bedeutung sind, die starke Hinwendung zur ständigen Weiterbildung und der Sicherheit unserer Mitarbeiter als grundsätzlicher Bestandteil eines so artikulierten Systems wie ein auf kontinuierliche Verbesserung ausgelegter Herstellungsprozess, um immer das Beste zu erreichen.
  • Definition der zwischenmenschlichen Standards, um einen hohen Grad an Mitteilbarkeit zwischen den verschiedenen Unternehmensfunktionen zu erlauben, was die verschiedenen Rollen, Verantwortungsgrade und Professionalität der einzelnen Gesprächspartner, die Akteure in dem Verhältnis des Unternehmenssystems mit sich selbst und mit der Außenwelt (Kunden/Lieferanten) sind, sehr deutlich umreißt.
  • Analyse und Wahl eventueller Investitionen und Realisierung neuer Produkte, Kontrolle der Ergebnisse in wirtschaftlicher Hinsicht und im Bereich der Kundenzufriedenheit, Sammeln von Daten, um alle notwendigen Feedbacks zur erneuten Prüfung des gesamten Systems zu erhalten.

Die Entwicklung der oben genannten Konzepte erfolgt über die minuziöse Planung und die aufmerksame Überwachung und Kontrolle der Unternehmensprozesse. Aus diesem Grund verpflichtet sich das Unternehmen, das eigene Qualitätssystem zu vorgegebenen Intervallen auf seine Angemessenheit zu prüfen.